Horus Megacaps ®

Eine alchimistische Schöpfung

Seit Mai 2010 gibt es die Mega-Powercaps mit 15 cm Ø und 20 cm hoch, gewaltige Instrumente, die eine unglaubliche Energie abstrahlen können! Bei den Megacaps handelt es sich um besondere Geräte zum sammeln und abstrahlen von Energie. Sie wurden dafür gemacht, um auf Acrylrohre gesetzt zu werden. Der Arbeit liegen alchimistische Konzepte zu Grunde. Ihre Spitze hat Herr Alke als Ei gestaltet, ein Symbol der Schöpfung und des Lebens. Aber nicht nur das! Wenn wir einen Stein ins Wasser werfen, schlägt das Wasser quasi zurück, ein oder mehrere Tropfen lösen sich aus dem Wasser und schnellen nach oben, dorthin, woher der Stein kam. Für kurze Momente nehmen sie eine eiförmige Gestalt an. Dann laufen die Wellen des Wassers, die vom Einschlag erzeugt wurden, konzentrisch auseinander. Ich habe sie in perfekten Sinuskurven, 2 Hügel und 3 Täler, nach unten laufen lassen. Das ergibt die Zahl 5 (Planet Merkur, Kommunikation und erfolgreicher Handel).

Nach der alchimistischen Lehre gibt es 5 natürliche Elemente: Erde, Wasser, Luft, Feuer und Äther. Auf Erden gibt es 3 Lebensformen, die Pflanzen, die Tiere und die Menschen. Die Powercaps sind aus 5 Metallen aufgebaut, aus Messing (Kupfer, Zink, Zinn), galvanisiert mit Nickel und dann vergoldet. Messing ist eine alchimistische Schöpfung, entstanden bei dem Versuch Gold zu machen.

Dann gehen die Wellen bei der Megacap nach unten in 5 konzentrische Ringe über. Sie symbolisieren die Erde und ihre Daseinsebenen, das Mineralreich, das Pflanzenreich, das Tierreich und die Menschen, darüber steigt der Himmel auf, die Welt des Äthers. Dem entspricht der gewellte obere Teil der Powercap. Das Ei an der Spitze ist der göttliche Same, aus dem alles entstanden ist. Alles ist in sich schlüssig.

Säule 40cm gefüllt mit Lapis Lazuli beste Qualität

Preis: Euro 4.900,00

 

andere Kristalle auf Anfrage!


Channeling Horus 3.5.2011, 10.50 Uhr: "Du hast die Megacaps gut definiert.

 

Es ist eine alchimistische Arbeit, die alles in allem sieht. Sie nehmen die Schwingungen der Kristalle auf, die in den Rohren darunter stehen. Sie verbreiten diese wertvollen Informationen im Magnetfeld der Erde.

Wenn sich Menschen im Kreis um eine Megacap setzen oder stellen, um sich darauf zu konzentrieren, werden sie sehr deutlich die Wellen fühlen, die von der Megacap ausgestrahlt werden. Eine Megacap schafft sofort eine Tempelatmosphäre. Informationen über die verschiedenen Kristalle finden die Menschen in Deinem Buch.

Wer zwei Säulen mit Megacaps rechts und links neben einen Pharaonenstuhl stellt, schafft sich einen heiligen Stuhl, der ihn befähigt zu channeln und Vorhersagen zu treffen. Er bekommt Zugriff auf die Akasha-Chronik und beginnt im Einklang mit dem Akshara zu schwingen. Das ist die Voraussetzung, um die Götter und die Natur der Energiewelten zu begreifen.

Besonders stark ist diese Anordnung, wenn 2 Säulen mit Kristallmantel verwendet werden, oder wie bei Harald, noch 2 große Bergkristallkugeln daneben zu stehen kommen. Es gibt nicht viele Menschen, die reif sind, um diese Energie voll und ganz zu nutzen. Doch jeder, der einmal in dieser Anordnung gesessen hat, wird wertvolle Impulse erhalten für seine spirituelle Entwicklung.

Die Form der Powercaps und der Megacaps nutzt tatsächlich die Schwingungen von Wasserwellen, und das Ei an der Spitze ist ein Symbol des Lebens. Das sind die Grundlagen der Alchimie und der hermetischen Gesetze, alles in allem wieder erkennen und hier, in dem goldenen Ei, die Energie der Sonne (Gold) und alle anderen unter dem Gold verborgenen Metalle und ihre Planeten gleichzeitig anzusprechen und zu nutzen. Diese besondere Form sammelt die Energien der verschiedenen Planeten und sendet sie zusammen mit der Schwingung der verwendeten Edelsteine in die Umgebung. Jeder Alchimist war auch ein Astrologe. Wer etwas von diesen alten Erfahrungen in sich trägt aus seinen früheren Erdenleben, wird sofort in Begeisterung ausbrechen.

Powercaps und Megacaps sind wieder ein Signal eines erwachten Geistes, wie die Energiepyramiden und andere Geräte, die Harald entwickelt hat.

Eine Acrylsäule mit einer Megacap entspricht einem miniaturisierten heiligen Tempel. In der alten Zeit gingen die Menschen in ihren Tempel, um zu den Göttern zu beten und um zu meditieren. Seit der Schaffung der 1. Energiepyramide hat eine Dezentralisierung stattgefunden. Jeder Mensch kann sich die Tempel-Energie in sein Heim holen. Das gilt auch für die Megacaps. Der Tempel steht in Eurer Mitte und Ihr bildet einen Kreis um ihn. Das Licht der Erkenntnis wird Dich erfüllen, in dem Maße, wie Du Deine alten Begrenzungen loslassen kannst."

Säule 40cm gefüllt mit Fluorit

Preis: Euro 3.490,00

 

andere Kristalle auf Anfrage!


Bei den Megacaps oder bei den Kristallsäulen ist es am günstigsten, wenn Du im Westen von Ihnen sitzen oder stehen kannst. Du blickst dann über die Powercap nach Osten. So addiert sich die Energie der Sonne, die von Osten her einfällt mit der Energie der Megacap. Wenn wir auf diese Weise mit den magischen Dorje arbeiten, werden wir immer mehr die Kräfte in der Natur um uns herum wahrnehmen und begreifen lernen. Auf diese Weise verläuft unser Leben reibungsloser und harmonischer.

Die Powerstäbe sollten immer in der gleichen Weise benutzt werden. Wenn Du gute Laune und gute Energie hast, nimm Deinen Powerstab zu Dir. Wenn Du einmal schlechte Laune hast, laß ihn bei Seite stehen. Auf diese Weise wirst Du Deinen Stab immer mehr mit Deiner positiven Energie aufladen. Nach einigen Wochen wird er mit Deiner Energie gesättigt sein. Jetzt kannst Du ihn wie eine Batterie benutzen und Dir in schlechten Momenten etwas von Deiner positiven Energie zurück holen.

Lege den Stab abends quer unters Kopfkissen, ans Ende vom Bett. Sprich mit ihm. Oder lege ihn längs auf Deinen Körper und tanke seine Energie. Du kannst ihn senkrecht auf einen besonderen Platz stellen, oder neben Dein Bett. Das Ende mit unserer Etikette sollte stets unten sein. Wenn Du ihn in einer Hand senkrecht hälst, ist der kleine Finger unten, Dein Daumen oben, die Etikette immer unten. Wenn Du Dir angewöhnst, ihn immer auf die gleiche Weise zu halten, richten sich alle seine Atome nach dieser Kraft aus. Es entsteht eine feste Ordnung.

Wenn Du einen Powerstab C mit beiden Händen vor Dich hälst, ist sein unteres Ende mit der Etikette in Deiner rechten Hand, das obere Ende ist in der linken Hand. Eine stets gleiche Behandlung von Gegenständen richtet die in ihnen verborgene Energie aus. So können wir sie leichter benutzen.

 

Horus, 3.5.11, "Die Dorje der Himalaya-Völker waren nicht ansatzweise so effektiv wie die Horus Powerstäbe. Wer sie benutzt, steht mit mir in Verbindung. Nutzt diese Chance! Öffnet Euch für die Energie der höheren Sphären!" 

Säule 80cm gefüllt mit Bergkristall & Säule mit 20cm gefüllt mir Rosenquarz

Preis: Euro 4.229,00

 

andere Kristalle auf Anfrage!


Säule 20cm gefüllt mit Rosenquarz

Preis: Euro 2.320,00

 

andere Kristalle auf Anfrage!


Säule 80cm gefüllt mit Fluorit

Preis: Euro 3.309,00

 

andere Kristalle auf Anfrage!


Bild Links der neue Horus® Mega-Powercap im Chef-Büro des Einkautszentrums Regensdorf bei Zürich, auf einer Acrylsäule 40 cm h, mit Disc 20 cm Ø und Ocean-Jaspis-Kristallkugel.

Preise ohne Kugel 1779 €