Animation

Wenn sich ein hellsichtiger Mensch auf eine Energiepyramide konzentriert, die gerade aufgestellt wird, kann er folgendes beobachten:

Zuerst tritt horizontal in Richtung Osten ein Lichtstrahl aus dem Zentrum der Pyramide und greift in das natürliche Magnetfeldgitter hinein. Danach wandert dieser Strahl im Uhrzeigersinn um die mittlere Ebene der Pyramide. Sobald sich der Kreis schließt, schießt ein neuer Energiestrahl senkrecht aus dem Zentrum der Pyramide nach oben und nach unten. Auf diese Weise verankert sich die Energiepyramide im natürlichen Magnetfeld der Erde. Gleich darauf verströmt die Energiepyramide eine leuchtende Energie, die sich nach allen Seiten ausbreitet.